light dawn landscape sunset

Ein Platz im Himmel

So ein schöner Gedanke und er gibt so viel Hoffnung. Denn es gibt mir Kraft und Zuversicht. Vor allem jetzt, seitdem Corona über ein Jahr die Welt durcheinander wirbelt. Jesus hat nie gesagt, das es einfach wird im Leben aber er steht uns bei und schenkt uns Zuversicht. „Dies habe ich euch gesagt, damit ihr durch mich Frieden habt. In der Welt werdet ihr hart bedrängt, aber lasst euch nicht entmutigen: Ich habe diese Welt besiegt.“ Johannes 16-33 HFA

Nun steht bald Ostern vor der Tür und Jesus Worte schenken Mut. Ich habe seitdem, ich Gott in mein Herz gelassen habe, vielen Dingen den Rücken gekehrt, vieles habe ich ausgesondert als ich merkte, es tut mir nicht gut. Vieles was früher enorm wichtig war, brauche ich Heute nicht mehr. Materielle Dinge sind nicht mehr so wichtig. Ich habe das Gefühl endlich Frieden zu haben und die Leere in meinen Herzen, ist endlich nicht mehr vorhanden, weil ich mein Herz für Jesus geöffnet habe. In der Welt passieren schreckliche Dinge, alles ist schnelllebig, vieles wird zerstört, Menschen zerstören sich und versuchen mit aller Macht die Leere im Herzen mit materiellen Dingen, Sport, Essen, Sex, Geld, Macht usw. zu ersetzen. Das ist aber ein immer wieder kehrender Kreis, der nie die Lücke im Herzen schließen kann. Nur alleine Gott schenkt Frieden. Er will eine Beziehung zu dir. Aus freien Stücken und ohne Zwang. Ich habe meinen Frieden und der Gedanke einen Platz im Himmel zu bekommen, ist total befreiend und ich genieße jeden Moment.

Die Angst vorm Tod ist nicht da. Denn durch Jesus habe ich viele Ängste ablegen können. Und wenn es mich übermannt, dann gehe ich in die Stille und rede einfach mit Gott. Jesus antwortete: „Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit und ich bin das Leben! Ohne mich kann niemand zum Vater kommen.“ Johannes 14-6 HFA

Ganz einfach, nimm Jesus an und sichere dir deinen Platz im Himmel. Jesus verändert dein Leben. Du musst es nur wirklich wollen. Und aus freien Stücken. „Er wird ihnen alle Tränen abwischen. Es wird keinen Tod mehr geben, kein Leid, keine Klage und keine Schmerzen, denn was einmal war, ist für immer vorbei.“ Offenbarung 21-4 HFA „Und wenn alles bereit ist, werde ich zurück kommen, um euch zu mir zu holen. Dann werdet auch ihr dort sein, wo ich bin.“ Johannes 14-3 HFA

Worte die mir Kraft und Hoffnung schenken! Denn mit Wut und Zorn, kommt man nicht weiter. Es blockiert ein förmlich und macht das Leben schwerer und nur alleine die Liebe kann befreien.

In dem Sinne eine schöne Zeit und lasst das Negative hinter Euch. Lebt den Moment!

„Deshalb sorgt euch nicht um morgen – der nächste Tag wird für sich selber sorgen! Es ist doch genug, wenn jeder Tag seine eigenen Schwierigkeiten mit sich bringt.“ Matthäus 6 – 34 HFA

Alles Liebe und seid behütet!

Eure Daniela

Author

daniela.haertig@outlook.de

Schreibe einen Kommentar

Neues Design

21. März 2021

Lilela?

5. April 2021

%d Bloggern gefällt das: