heart shaped lights

Herz über Kopf

So stelle ich mir immer die Menschen vor, Menschen die gehetzt, gestresst durch die Straßen gehen. Manche Gesichter sehen traurig aus oder sogar wütend. Nur Wenige sehe ich lächeln. Und das nicht erst seit Corona. Dabei sehnt sich Jeder nach Liebe. Egal was er tut, woher er kommt und Jeder hat die Liebe verdient. Ich wünschte mir, das Sie ihr Herz öffnen und die Liebe Gottes annehmen. Das Sie erkennen, das Sie geliebt werden und jemand sie beschützt. Das er da ist, immer da. Das sie nicht durch die Straßen hetzen müssen, das Sie nicht funktionieren müssen. Das Sie nicht Anderen gefallen müssen. Das Sie erkennen, das Sie gut sind, wie sie sind. Und nicht, weil andere Menschen meinen, man ist nur gut, wenn man was leistet oder weil man einen gewissen Status hat. Aber all das bringt nichts. Vor allem, wenn es nicht aus Liebe geschieht. Das Einzig Wichtige, das wir Gott in unser Herz lassen. Er kennt den Anfang und das Ende. Für ihn zu leben, ist das wahre Leben. Kein Stress mehr, keine Bemühungen mehr nur um Anderen zu gefallen. Materielle Dinge werden unwichtiger. Man findet seinen Frieden. Wenn diese Menschen da draußen erkennen würden, das ein Leben auf sie wartet, was alles, was bis dahin undenkbar war, doch möglich ist. Egal wie schwer dein Leben auch sein mag, es gibt Licht am Ende des Tunnels. Wenn du dein Leben, immer gegen die Wand gefahren hast, weil du falsche Entscheidungen getroffen hast. Du bist dennoch geliebt und kannst jeder Zeit um Vergebung bitten. Gottes Gnade ist unendlich. Du kannst ein freies Leben haben, frei von Schuld, von Süchten, von Dingen die dir nicht gut tun. Gebe einfach alles an Gott ab. Er kennt jeden deiner Schritte. Ich wünschte mir für die Menschen das sie erkennen würden, das Wunder möglich sind. Das Wut und Hass nicht die besten Entscheidung ist um Dinge ändern zu können. Das Angst absolut kein guter Begleiter ist. Mir hilft es, ein Herz über den Kopf eines Menschen vorzustellen und ihn somit so anzunehmen wie er ist und Gottes Frieden zu schenken. Auch wenn Jeder einzelne Mensch aus freien Stücken entscheiden soll und nicht aus Zwang etwas tun soll. Gibt es mir Hoffnung.

„Denn ich allein weiß, was ich mit euch vorhabe: Ich der Herr, habe Frieden für Euch im Sinn und will Euch aus dem Leid befreien. Ich gebe euch wieder Zukunft und Hoffnung. Mein Wort gilt!“ Jeremia 29-11 HFA

Seid offen und neugierig, Lasst euer Herz sprechen und seid behütet.

Eure Daniela

Author

daniela.haertig@outlook.de

Schreibe einen Kommentar

Lilela?

5. April 2021

Alles anders

27. April 2021

%d Bloggern gefällt das: